• All
  • Allgemein
  • Armed Fighting Systems
  • Boxen
  • Fitness
  • Karate
  • Kickboxen
  • Kinder
  • Krav Maga
  • MMA
  • Selbstverteidigung
  • Tae Bo

Die Form (jap. Kata) ist eine Übungsmethode im Karate, welche für jeden Karateka dazu gehört. Von Anfang an lernt der Schüler verkettete Bewegungsabläufe, erst leichte und mit zunehmender Erfahrung komplexe und anspruchsvolle Katas. Oftmals wird der Sinn solchen Trainings auf „Kampf gegen imaginäre Gegner“ reduziert,...

Am Sonntag trennten sich alle Teilnehmer wieder, wobei die Gemeinschaft des Sports neue Freundschaften entstehen ließ und auch das Atrium viele Unterstützer für die Zukunft dazu gewann. Nächstes Jahr sehen wir uns wieder!...

Wer das Atrium das erste Mal betritt, wird schnell auf einen Begriff stoßen, der fremd und dennoch allgegenwärtig ist. Von der Matte tönt es häufig „Osu“ (gesprochen „Us“). Ganz gleich, in welchem Training, die Sportler scheinen etwas damit auszudrücken, ein Inhalt muss damit verknüpft sein....

Der Breitensport Karate gehört in Hamburg zum festen Angebot vieler Vereine und Schulen. Doch warum trainieren so viele Menschen diese alte japanische Kunst und was ist das Besondere daran? Im klassischen Karate geht es weniger um die Auseinandersetzung mit einem tatsächlichen Gegner, als vielmehr mit den...

Zwei Mal im Jahr ist Prüfungswoche im Atrium. In allen Sparten unseres breiten Kampfsport- und Selbstverteidigungsangebots können Prüfungen abgelegt und Gürtel erlangt werden. Natürlich stehen unsere Kinder und Jungendlichen nicht hinten an, wenn es darum geht, gelerntes zu zeigen und mit Spaß auch die Eltern...

Top