Ein Gespenst geht um in Deutschland, das Gespenst des hilflosen Polizisten. Noch nicht ganz aus dem kollektiven Bewusstsein entronnen, sind die Bilder des G20 Gipfels. In Rahmen dieser Großveranstaltung kam es zu massiven Auseinandersetzungen zwischen Polizisten und gewaltbereiten Demonstranten. Es wurde viel analysiert, die Talkshows...

Die neusten Nachrichten lesen sich besonders für alle Hamburger schwer und mit bedächtigem Kopfschütteln. Mutmaßlich soll ein 12-Jähriger einen Klassenkameraden mit dem Messer bedroht haben, um ihm Geld und Mobiltelefon abzunehmen. Im Zuge dieser räuberischen Erpressung soll es auch zu Messerstichen in die Beine des...

Zugegeben, das Geschäft mit der Angst läuft gut. Ob auf Facebook, in den Suchmaschinen oder im Fernsehen, überall wird Selbstverteidigung als das neue Pflichtprogramm für jeden Hamburger angepriesen. Es scheint fast so, als könne man sich als Normalbürger ohne Veteranenstatus einer Spezialeinheit nicht mehr vor...

Volles Haus im Atrium beim Sicherungs- und Fixierungslehrgang mit Ausbildern der polnischen Sondereinheiten der Justiz. Durch die enorme Aufmerksamkeit, welche das Atrium rund um das Thema Kampfsport in Hamburg genießt, war unser Haus diesen Samstag Austragungsort eines bemerkenswerten Lehrgangs. Über 50 Interessierte standen bereits morgens...

Top