Die Geschichte der menschlichen Gewalt ist eine schauderhafte wie genauso faszinierende. Ein pazifistisches Sprichwort sagt: „Eine Maus käme niemals auf die Idee, eine Mausefalle zu konstruieren!“. Als geflügeltes Wort spielt es auf den zerstörerischen Trieb an, welcher der Menschheit innezuwohnen scheint, die Autodestruktion unserer Spezies,...

Wer der Beste sein will, darf niemals aufhören, sich weiterzuentwickeln. Ein bekanntes Sprichwort sagt: „Stillstand ist der Tod!“, und nicht anders verhält es sich mit dem Krav Maga. In Hamburg versuchen wir aus diesen Gründen immer wieder, über den Tellerrand hinaus zu blicken, neue Impulse...

Kaum ist die Ausbildung der Krav Maga Trainer in Hamburg zu Ende gegangen, werden wir mit Anfragen rund um die Ausbildung und die Schwarzgurtprüfung bombardiert. Dem Unbekannten wohnt bekanntlich ein Zauber inne, zuweilen jedoch auch der Zweifel. Aus diesem Grund wollen wir den Vorhang lüften...

In der Welt der Frauenzeitschriften haben wir uns an gewisse Phänomene gewöhnt. Auf Seite fünf steht, wie man mit einer Kohlsuppendiät acht Kilo in drei Tagen abnehmen könne, während weiter hinten die "besten Kuchenrezepte" angepriesen werden. Diese kognitive Dissonanz scheint neuerdings auch vor der Welt...

Es ist nicht alle Tage, dass man einen Polizeiausbilder in Israel kennen lernt, welcher Experte für Anti-Terrorismus und Personenschutz ist. Doch wer das Atrium kennt, weiß, dass wir vernetzt und einfallsreich sind. So kam es, dass unsere Idee, Yagel einzuladen und ein Seminar für die...

Top