Vom 8. März bis zum 14. März 2018 fahren wir wieder nach Israel. Abgesehen von der Faszination dieses Landes zieht uns das Training dorthin. Geboten werden alle Facetten der Selbstverteidigung, Anti-Terror Training, Orts- und Häuserkampf, Informationsgewinnung und Schießen mit Lang- und Kurzwaffen. Die Hamburger Gruppe,...

Mitten in Hamburg, fast einhundert Kinder von sechs bis fünfzehn Jahren. Jeder wollte das gleiche, einen Pokal auf der deutschen Meisterschaft der IBK erringen. Ausrichter war Atrium Sports, die Schule für Kampfsport in Hamburg, welche nach ihrem vierjährigen Bestehen inzwischen zu den größten in der...

Der Tag der offenen Tür war gleichzeitig die Feier zum 4-jährigen Jubiläum unserer Hamburger Kampfsportschule. Aus diesem Grund wollen wir einen Rückblick wagen auf die Höhepunkte und Herausforderungen der letzten Jahre. Es ist viel passiert auf dem Weg, und als gemeinnütziger Verein haben unsere Mitglieder...

Gemeinnützigkeit verpflichtet gegenüber den Menschen und der Gesellschaft. Als offener Verein für Kampfsport und Selbstverteidigung in Hamburg betätigen wir uns an vielen Projekten rund um das Thema Kampfsport, Jugendförderung und Sicherheit für Kinder. Als die Studenten der Helmut-Schmidt-Universität (Universität der Bundeswehr) uns ansprachen, ob wir...

Top