BLOG

  • All
  • Allgemein
  • Armed Fighting Systems
  • Boxen
  • Fitness
  • Karate
  • Kickboxen
  • Kinder
  • Krav Maga
  • MMA
  • Selbstverteidigung
  • Tae Bo

Das Atrium ist ein Ort für Jedermann, der sich für Fitness, Kampfsport und Selbstverteidigung interessiert. Eine Gruppe hat jedoch einen besonderen Stellenwert in unserem Verein, die Kinder und Jugendlichen. In der Epoche von Spielekonsolen und Smartphones ist die sportliche Betätigung von besonders hoher Bedeutung für...

Betrachtet man die Welt aus den Augen eines Sechsjährigen, so sind die meisten Dinge ganz schön groß. Ob man ins Auto steigt, oder mit den Eltern Treppen erklimmt, irgendwie scheinen die Erwachsenen alles immer leichter zu haben, und dazu haben diese langen und alten Menschen...

In der Lage zu sein, dich zu bewegen wie auch immer du dich bewegen willst – das schließt ein: schwere Lasten zu heben, hoch oder weit zu springen, zu klettern, zu hangeln, den eigenen Körper irgendwo hochzuziehen, zu rollen, zu kämpfen, zu tanzen, zu balancieren,...

Zwischen Kampfsport und Kampfkunst gibt es einen ganz entscheidenden Unterschied. Während bei Letzterem die innere Welt des Ideals vervollkommnet werden soll, der Athlet sich selbst als Individuum schult, geht es im Kampfsport um den sportlichen Eifer, das Messen der Fähigkeiten an einem anderen, kurzum den...

Wer das Atrium das erste Mal betritt, wird schnell auf einen Begriff stoßen, der fremd und dennoch allgegenwärtig ist. Von der Matte tönt es häufig „Osu“ (gesprochen „Us“). Ganz gleich, in welchem Training, die Sportler scheinen etwas damit auszudrücken, ein Inhalt muss damit verknüpft sein....

Die Atrium Survival Kids bei der Selbstbehauptung. Zum ersten Mal fanden im Atrium Prüfungen für die Survival Kids und Teens statt. Im Gegensatz zum klassischen Kampfsport, wo es gilt Techniken und Drills aus dem gelernten Repertoire vorzuführen, mussten die Kinder in verschiedenen Szenarios zeigen, dass sie...

Top